Rechtliche Hinweise

Nutzungsbedingungen

Dieser Internetauftritt – professor-proto.de – wird Ihnen von der Evonik Stiftung, Rellinghauser Straße 1-11, 45128 Essen bereitgestellt. Für diesen Internetauftritt gelten die nachstehenden Nutzungsbedingungen.

Dieser Internetauftritt richtet sich ausschließlich an Nutzer in Deutschland.

1. Verhaltensregeln für alle Experimente

1.1

Alle Experimente wurden mehrfach zu Versuchszwecken von uns durchgeführt. Bei sorgfältiger Vorbereitung und Aufmerksamkeit bei der Durchführung der Experimente ist nach unserer Einschätzung das Gefährdungspotenzial gering. Wir weisen jedoch ausdrücklich darauf hin, dass die Experimente nur im Beisein und unter der Aufsicht von entsprechend geschulten erwachsenen Personen durchgeführt werden dürfen. Die Anweisungen in den Versuchsanleitungen sind genau zu befolgen. Die Evonik Stiftung haftet nicht für Schäden infolge fehlerhafter Benutzung und/oder mangelnder Beaufsichtigung.

1.2

Wir empfehlen Ihnen, die Experimente vor der Durchführung mit Kindern selbst nochmals durchzuführen, um etwaige Gefahren beim Experimentieren vorab zu kennen und besser einschätzen zu können. Sollten Sie einige Beschreibungen der Experimente einschließlich der Anleitung, Erläuterungen oder die naturwissenschaftlichen Erklärungen für unzureichend halten, bitten wir Sie um eine Rückmeldung.

1.3

Die auf der Webseite gezeigten Experimente weisen unterschiedliche Schwierigkeitsgrade auf. In der dazugehörigen Versuchsanleitung wird auf etwaige zusätzliche Gefahren durch Verwendung bestimmter Materialien und Geräte jeweils gesondert hingewiesen.

1.4

Es ist eine dem Schwierigkeitsgrad des Experiments entsprechende, angemessene Schutzkleidung zu tragen. Wir empfehlen Ihnen insbesondere das Aufsetzen einer Schutzbrille und in manchen Fällen auch das Anziehen von Handschuhen. Es sollten geschlossene und trittsichere Schuhe getragen werden. Alle Experimente dürfen nur auf festen kippsicheren und unempfindlichen Möbeln bzw. Arbeitsunterlagen durchgeführt werden.

2. Haftungsbegrenzung

2.1

Die Informationen, die über diesen Internetauftritt abrufbar sind, wurden mit größter Sorgfalt zusammengestellt. Die Evonik Stiftung kann dennoch keine Gewähr für die Aktualität, die inhaltliche Richtigkeit, die Ungefährlichkeit sowie für die Vollständigkeit der in ihrem Internetauftritt eingestellten Informationen übernehmen. Die Durchführung der auf dem Internetauftritt erläuterten Experimente erfolgt auf eigene Gefahr.

2.2.

Die Evonik Stiftung ist gleich aus welchem Rechtsgrund nur für solche Schäden im Zusammenhang mit der Nutzung dieses Internetauftritts verantwortlich, die durch Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit von Seiten der Evonik Stiftung verursacht worden sind. Für einfache Fahrlässigkeit haftet die Evonik Stiftung nur im Falle der Verletzung einer wesentlichen Vertragspflicht (Kardinalpflicht). In diesem Fall ist die Haftung auf den vertragstypischen und zum Zeitpunkt des Vertragsabschlusses vorhersehbaren Schaden beschränkt. Als vertragstypisch und vorhersehbar gilt ein Schaden von maximal Euro 100,00.

2.3

Die Haftung der Evonik Stiftung bei Verletzung von Leben, Körper oder Gesundheit und/oder nach dem Produkthaftungsgesetz bleibt von den vorstehenden Regelungen unberührt.

2.4

Die obigen Haftungsbegrenzungen gelten auch für die persönliche Haftung der gesetzlichen Vertreter, Erfüllungsgehilfen und Betriebsangehörigen der Evonik Stiftung.

3. Haftungsausschluss für Seiten Dritter

3.1

Der Internetauftritt enthält auch Verknüpfungen (so genannte „Hyperlinks“) zu Webseiten im Internet, die von Dritten gepflegt werden und deren Inhalte der Evonik Stiftung nicht bekannt sind. Die Evonik Stiftung übernimmt keinerlei Verantwortung für die Inhalte derartiger Webseiten, sondern vermittelt lediglich den Zugang zu diesen Webseiten. Die Evonik Stiftung macht sich die auf den verlinkten Webseiten dargestellten Aussagen nicht zu eigen, sondern distanziert sich vielmehr hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten Seiten Dritter auf den Seiten ihres Internetauftritts. Insbesondere haftet die Evonik Stiftung nicht für dort begangene Verstöße gegen gesetzliche Bestimmungen und Rechte Dritter.

3.2

Dieser Haftungsschluss gilt für alle in diesem Internetauftritt angezeigten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen die Links führen.

4. Änderungen dieser Nutzungsbedingungen

Die Evonik Stiftung behält sich das Recht vor, diese Nutzungsbedingungen in regelmäßigen Abständen zu ändern und zu aktualisieren. Vor jeder Nutzung sind die jeweils geltenden Nutzungsbedingungen zu bestätigen.

5. Urheber- und Gewerbliche Schutzrechte

5.1

Sämtliche auf diesem Internetauftritt veröffentlichten Informationen, Dokumente und Darstellungen, insbesondere Texte, Bilder, Grafiken, Ton-, Video- und Animationsdateien (nachstehend „Inhalte“) unterliegen urheberrechtlichem Schutz. Bei den in diesem Internetauftritt erwähnten oder genutzten Marken, Logos und sonstigen Kennzeichen kann es sich um gesetzlich geschützte Marken der Evonik Stiftung oder des Evonik-Konzerns oder Dritter handeln, auch wenn dies nicht gesondert kenntlich gemacht wird.

5.2

Vorbehaltlich der nachstehenden Ausnahmeregelung gewährt die Evonik Stiftung keinerlei Nutzungsrechte an den Inhalten auf diesem Internetauftritt für andere als persönliche, nicht kommerzielle Zwecke, oder an gewerblichen Schutzrechten wie Marken oder Patenten. Eine solche Nutzung ist ausdrücklich verboten und stellt eine Verletzung der jeweils einschlägigen Schutzgesetze dar (insbesondere Urheberrechtsgesetz, Markengesetz, Patentgesetz, Gesetz gegen den unlauteren Wettbewerb).

5.3

Die Evonik Stiftung gewährt den Nutzern ihres Internetauftritts das Recht, die unter dem Stichwort „Prof. Proto’s Schatztruhe“ abrufbaren Inhalte ausschließlich zu persönlichen, nicht kommerziellen Zwecken ganz oder ausschnittsweise zu speichern und zu verwenden, wenn und soweit der Inhalt nicht verändert wird.

5.4

Das Setzen eines Hyperlinks auf diesen Internetauftritt ist nur nach vorheriger Zustimmung der Evonik Stiftung gestattet. Bitte wenden Sie sich dazu an die im Impressum genannten Ansprechpartner.

6. Sonstiges

Diese Nutzungsbedingungen unterliegen dem Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluss des UN-Kaufrechts. Sollte eine der Bestimmungen dieser Nutzungsbedingungen unwirksam sein oder werden, wird die Gültigkeit der übrigen Bestimmungen davon nicht berührt.

Datenschutzerklärung – Kinder

Professor Proto und das Fantastische Institut nehmen den Schutz deiner privaten Daten sehr ernst, und möchten dich daher darauf hinweisen, welche Daten gespeichert werden und welche nicht.

Was wir speichern

Wenn du dir die unterschiedlichen Internetseiten des Fantastischen Instituts nur anschaust, also beispielsweise das Labor oder die Schatztruhe von Professor Proto besuchst, können wir feststellen, dass jemand die Internetseiten des Fantastischen Instituts besucht. Dein Computer erhält automatisch eine bestimmte Adresse, sobald er eine Verbindung mit dem Internet hergestellt hat. Diese Adresse nennt man „IP-Adresse“.

Hierüber erfahren wir, welche Seiten des Fantastischen Instituts du dir wann und wie lange anschaust und diese Daten speichern wir auch. Hierdurch erkennt dein Computer bei deinen nächsten Besuchen die Internetseiten des Fantastischen Instituts schneller. Trotzdem erfahren wir hierdurch nicht deinen Namen oder deine Adresse.

Fragen an Professor Proto

Professor Proto freut sich sehr, von dir zu hören! Wenn du ihm an seine E-Mail-Adresse eine Nachricht schickst, werden wir allerdings deine E-Mail-Adresse speichern, damit wir dir auch antworten können.

Sobald wir dir geantwortet haben, werden wir deine E-Mail-Adresse sofort löschen. Wenn wir dir auf deine E-Mail nicht zu antworten brauchen, werden wir die E-Mail und die E-Mail-Adresse sofort nach dem Lesen löschen.

Professor Proto versichert dir, dass deine E-Mail-Adresse und weitere persönliche Daten (wie zum Beispiel deine Anschrift, wenn du sie uns mitgeteilt hast) grundsätzlich nicht an Dritte weitergegeben werden. Nur in ganz wenigen Fällen müssen wir deine persönlichen Daten an Dritte weitergeben, zum Beispiel wenn ein Gericht das von uns verlangt. Das ist aber eine ganz seltene Ausnahme! In solchen Ausnahmefällen werden wir selbstverständlich vorher mit deinen Eltern Kontakt aufnehmen.

Wenn du Professor Proto eine Frage per E-Mail schickst, gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist, dass wir deine E-Mail-Adresse speichern, damit Professor Proto dir antworten kann. Solltest du damit nicht einverstanden sein, kannst du uns das jederzeit mitteilen, ebenfalls per E-Mail oder durch einen Anruf. Wir werden deine persönlichen Daten dann selbstverständlich sofort löschen.

Datenschutzerklärung – für die Eltern

Der Evonik Stiftung ist die Privatsphäre jeder Person, die unseren Internetauftritt – www.prof-proto.de – nutzt, besonders wichtig. Insbesondere ist uns wichtig, die Privatsphäre Ihrer Kinder, die unseren Internetauftritt nutzen, zu schützen. Bitte nehmen Sie daher die folgenden Informationen darüber zur Kenntnis, welche Daten wir sammeln, und wie diese genutzt werden. Wir möchten Sie außerdem auf unsere Erklärungen zum Datenschutz für Kinder hinweisen, die Sie und Ihre Kinder hier finden.

Diese Datenschutzgrundsätze gelten nicht für Websites im Internet, die durch Hyperlinks von unserem Internetauftritt aufgerufen werden können.

1. Welche Daten werden erhoben?

Wenn Sie den Internetauftritt der Evonik Stiftung nutzen, werden durch die Internetserver (Webserver) der Evonik Stiftung automatisch technische Zugriffsdaten aufgezeichnet und ausgewertet. Zu diesen Daten gehören zum Beispiel die IP-Adresse, Informationen über den verwendeten Internetbrowser und das verwendete Betriebssystem, der Domainname der Website, von der aus ein Besuch unserer Internetseiten erfolgt, die durchschnittliche Verweildauer in unserem Angebot und die in unserer Website aufgerufenen Informationsseiten. Diese Daten werden beim Aufruf einzelner Internetseiten durch Ihren Internetbrowser an unsere Webserver übermittelt. Zudem setzen wir in einigen Bereichen unseres Internetangebots zusätzlich Cookies ein. Bei Cookies handelt es sich um kleine Informationsdateien, die von Ihrem Browser auf der Festplatte Ihres Rechners gespeichert werden. Sie vereinfachen die Nutzung unseres Internetauftritts, indem bei einem wiederholten Besuch häufig verwendete Daten automatisch für Sie angezeigt werden. Sie können Ihren Browser so einstellen, dass er keine Cookies auf Ihrem Rechner platziert. Möglicherweise können Sie dann aber einige Funktionen unseres Angebotes nicht wahrnehmen.

Zudem werden wir, wenn Sie oder ihre Kinder über die E-Mail-Adresse prof.proto@evonik-stiftung.de Kontakt mit uns aufnehmen, Ihre E-Mail-Adresse zur Bearbeitung der konkreten Anfrage speichern. Die E-Mail-Adresse wird nach erfolgter Beantwortung Ihrer Anfrage durch uns unverzüglich gelöscht.

2. Was kann ich tun, wenn mein Kind ohne meine Einwilligung eine E-Mail an die Evonik Stiftung geschickt hat?

Sollten Sie feststellen, dass die von Ihnen zu beaufsichtigenden Kinder uns personenbezogene Daten ohne Ihre Einwilligung zur Verfügung gestellt haben – beispielweise durch Senden einer E-Mail an prof.proto@evonik-stiftung.de –, bitten wir Sie, sich mit uns in Verbindung zu setzen, wenn diese Daten gelöscht werden sollen. Wir werden die Löschung dieser Informationen dann unverzüglich veranlassen.

3. An wen werden personenbezogene Daten weitergegeben?

Die Evonik Stiftung verwendet die personenbezogenen Daten nur zu den in dieser Datenschutzerklärung angegebenen Zwecken (zum Beispiel zur Bearbeitung von Anfragen oder zur Nutzung von Internetdienstleistungen). Die Evonik Stiftung wird die von Ihnen uns zur Verfügung gestellten persönlichen Daten ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung grundsätzlich nicht an Dritte weitergeben. Aufgrund gesetzlicher Vorschriften und entsprechender gerichtlicher oder behördlicher Anordnungen ist die Evonik Stiftung jedoch in Ausnahmefällen verpflichtet, Daten an die anordnenden Behörden oder Gerichte herauszugeben. Dies geschieht dann nur im Rahmen der gesetzlichen Verpflichtungen.

3.1. Schutz Ihrer Daten

Die von Ihnen der Evonik Stiftung zur Verfügung gestellten Daten werden durch geeignete technische und organisatorische Mittel geschützt – mit dem Ziel, Ihre Daten gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulationen, Verlust, Zerstörung, Zugriff unberechtigter Personen oder unberechtigte Offenlegung gegenüber Dritten zu sichern. Unsere Sicherheitsmaßnahmen werden dabei entsprechend den technologischen Entwicklungen und organisatorischen Möglichkeiten fortlaufend kontrolliert und verbessert.

3.2. Facebook Button

Wir haben in unseren Internetauftritt den „Gefällt mir“-Button von der Firma Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA („Facebook“) eingebunden. Sofern Sie diese Seite aufrufen, baut Ihr Browser automatisch eine Verbindung zu den Servern von Facebook auf und Facebook erhält eine entsprechende Information.

Wenn Sie ein Facebook-Konto haben, während des Besuchs unserer Seite bei Facebook eingeloggt sind oder Facebook-Cookies auf Ihrem Rechner speichern, kann Facebook Ihren Besuch auf unserer Seite Ihrem Facebook-Profil zuordnen. Klicken Sie den „Gefällt mir“-Button an oder geben einen Kommentar ab, wird dies von Facebook gespeichert und in Ihrem Facebook-Profil angezeigt. Wenn Sie nicht möchten, dass Facebook diese Daten von Ihnen speichert, loggen Sie sich bitte vor einem Besuch unserer Internetauftritts bei Facebook aus bzw. löschen die Facebook-Cookies.

Informationen über Zweck und Umfang der Datenerhebung, über die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie Ihre Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzrichtlinien von Facebook.

3.3. Fragen

Sie können jederzeit schriftlich gemäß dem geltenden Recht nachfragen, ob und welche Ihrer persönlichen Daten bei uns gespeichert sind. Wir werden Ihnen dann eine entsprechende Mitteilung zusenden. Bitte richten Sie Ihre Anfragen an unseren Konzerndatenschutzbeauftragten, der Ihnen mit seinem Team auch im Falle von grundsätzlichen Fragen zu der Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten, Auskunftsersuchen, Anregungen oder bei Beschwerden als Ansprechpartner zur Verfügung steht:

Dr. Eduard Wessel
Konzerndatenschutzbeauftragter
Rellinghauser Straße 1-11
45128 Essen
+49 201 177-2151
privacy-policy@evonik.com